Firmengeschichte

Der Betrieb wurde 1964 vom Seniorchef, Rupert Birmele, Malermeister, gegründet. Mit Motorrad und
Anhänger ausgerüstet ging es damals zur Kundschaft.

Rüpi1 ( Mathias, Rupert sen., Rupert jun. v.l. )
Foto Rüpi2 ( Mathias, Rupert jun. v.l. )

Der Sohn, Mathias Birmele, legte 1979 die Gesellenprüfung ab und ging hierbei als Innungs- und
Kammersieger hervor.
1980 wurde im Gewerbegebiet Ihringen die neue Betriebshalle bezogen.

fotohalle

Nach der Gesellenzeit absolvierte Mathias Birmele von 1984 bis 1986 die zweijährige Meister- und
Technikerschule in Lahr.
Schon zu diesem Zeitpunkt legte er den Schwerpunkt auf Kreativ-Techniken, wobei er immer
wieder an zahlreichen Referenzobjekten beteiligt war, wie hier im Kurhaus Wiesbaden.

Foto Kurhaus 2  Kopie

Im April 2000 übernahm Mathias Birmele den elterlichen Betrieb.
Der Seniorchef Rupert Birmele verstarb im Sommer 2004.


Im Moment ist Mathias Birmele in folgenden Ehrenämtern aktiv …

- Vorsitzender des PR-Ausschusses und Schriftführer der Malerinnung Freiburg-Müllheim
- Vorsitzender des Gewerbevereins Ihringen GVI